Corona-Hilfen

Übersicht zu Notfallnummern, Grundsicherung, Notfall-KIZ, Verdienstkompensation, Soforthilfen und Krediten. Unterstützung für Familien, Arbeitnehmer, Künstler und Unternehmer. Stand 31.3.2020. Alle Angaben ohne Gewähr!

Corona - Hold Dir Hilfe Motivation
Bild: Photo by andreas160578 on Pixabay

Corona-Hilfen: Familien, Arbeitnehmer, Künstler und Selbstständige –  Kurzarbeit, Kinderbetreuung, Jobverlust, Auftragsflaute – Notfallnummern, Links.

Stand 31.3.2020

Notfallnummern
Engpass Aktionsplan
Corona-Hilfen für Arbeitnehmer
Corona-Hilfen für Selbstständige, Freiberufler und Künstler
Lese-Empfehlungen

Notfallnummern

 

Engpass-Aktionsplan

Erstellen Sie einen Aktionsplan für sich! Unser Vorschlag:

  1. Miete zahlen geht nicht? Sprechen Sie mit Ihrem Vermieter. Stellen Sie klar, dass Sie sich um Lösungen kümmern. Machen Sie einen Termin aus wann Sie sich wieder melden.
  2. Steuerzahlungen fällig? Beantragen Sie Steueraufschub. Infos hier.
  3. Nutzen sie Zahlungsaufschübe (s.u.)! Wenden Sie sich dafür an den Vertragspartner.
  4. GKV-Beiträge fällig? Beantragen Sie Stundung. Infos hier.
  5. Beantragen Sie dann Hilfen wie im folgenden vorgestellt:

 

Corona-Hilfen für Arbeitnehmer

Alle Angaben ohne Gewähr!

Zahlungsaufschübe

Bis zum 30. Juni Verbraucherschutz bei Zahlungsunfähigkeit wegen Corona. Details hier.

  • Kündigungsschutz der Mietwohnung
  • Zahlungsaufschub für Leistungen aus der Grundversorgung (z.B. Strom, Telekommunikation)
  • Stundung von Verbraucherkrediten

Corona-Grundsicherung

Stellen Sie den Antrag formlos im laufenden Monat! Details hier.

  • Lebenshaltungskosten
  • Übernahme Miete in tatsächlicher Höhe
  • Erspartes darf behalten werden
  • Vorraussetzung: kein erhebliches Vermögen (Quelle)

Diese Corona- Regelung gilt zunächst bis zum 30. Juni. Als erhebliches Vermögen gelten wahrscheinlich EUR 60.000 für erste Person im Haushalt + EUR 30.000 für jede weitere. Details und Links zum Antrag finden Sie hier.

Corona Notfall-KIZ

Anträge ab 1. April. Details hier.

  • 185 Eur/Monat
  • Kitagebührenbefreiung
  • Nur Einkommen aus letztem Monat zählt
  • Mit Einkommensprüfung

Diese Corona-Regelung gilt zunächst bis zum 30. September. Den Link zum Antrag finden Sie hier.

Verdienstausfall durch Kinderbetreuung

Verdienstausfall zahlt der Arbeitgeber aus. Weisen Sie Ihn ggf auf die Förderung hin! Details hier.

  • 67% des Nettoeinkommens, maximal EUR 2016
  • Maximal für 6 Wochen
  • Antragstellung durch Arbeitgeber, Infos beim LVR

Verdienstausfall durch Tätigkeitsverbot

(Auch Quarantäne) Das LVR entschädigt durch den Arbeitgeber auf Basis des Vorjahresnettoeinkommens. Weisen Sie ihn ggf darauf hin!

Kurzarbeitergeld

Kurzarbeitergeld wird vom Arbeitgeber beantragt und ausgezahlt. Details hier.

Corona-Hilfen für Selbstständige, Freiberufler und Künstler

Alle Angaben ohne Gewähr!

Die Grundsicherung (siehe auch oben) wurde besonders in Hinblick auf Selbstständige angepasst.

Stundungen

Zuschüsse

Kredite

  • KFW Kredit im verkürzten Verfahren zu erleichterten Bedingungen
  • NRW.BANK Kredit im verkürzten Verfahren zu erleichterten Bedingungen

 

Lese-Empfehlungen

Infos zum Corona-Sozialschutzpaket vom BAMS

Sehr ausführliche Information zu Lebenshilfen und Finanzen vom BMFSFJ

Übersicht von staatlichen Unterstützungen und erweitertem Arbeitnehmer-/Mieter-Schutz von Stefan Zimkeit (MdL)

Umfangreiche Infos, auch zur Hilfe anderer von der NRW SPD